Froeb-Verpackungen GmbH
Lehestener Straße 63
D-07343 Wurzbach
Polsterpack-Banner 100% recycelte Pappe

Unser Polsterpapier „Polsterpack“ erfüllt das Ziel des neuen Verpackungsgesetzes (VerpackG)

Durch das neue Verpackungsgesetz (VerpackG) sollen für Hersteller Anreize geschaffen werden, ökologisch vorteilhafte und recyclingfähige Verpackungen zu produzieren. Doch wann ist eine Verpackung ökologisch vorteilhaft und welche Materialien sind recyclingfähig? Und welchen Nutzen hat der Verbraucher hiervon?

Ökologisch vorteilhaft ist eine Verpackung dann, wenn diese z.B. aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen werden kann und/oder größtenteils recycelt werden kann. Ein zweiter Aspekt, der ebenfalls nicht vernachlässigt werden sollte, ist aber auch der Zweck der Verpackung. Soll diese langlebig sein oder dient sie nur dem Transport oder als Werbemittel und wird alsbald nach dem Kauf der Ware entsorgt? Anhand dieser Anforderungen müssen Material und Beschaffenheit der Verpackung konzipiert werden.

Recyclingfähig sind vor allem die Materialien, die ohne aufwendige Verfahren einer Wiederverwertung zugeführt werden können. Dazu zählt in der Verpackungsindustrie vorrangig Papier und Pappe, da es abgesehen von einer optischen Veränderung keine Qualitätseinbußen in Bezug auf Festigkeit, Langlebigkeit, etc. gibt. Polymere neigen bei der Wiederverarbeitung bspw. dazu zu degradieren, womit es häufig -bei vertretbarem Aufwand der Verwertung- zu Qualitätseinbußen kommt.

Froeb Verpackungen setzt daher seit vielen Jahren auf die Wiederverwertung von Papierabfällen und hat hierfür z.B. ein Packpapier aus 100% recyceltem Papier konzipiert, dass durch eine Nassprägung eine besonders polsternde Wirkung erhält; unser Polsterpack. Es ist kompostierbar und trägt damit dazu bei, dass Waren einfach, schnell und kostengünstig verpackt werden können.

Denn auch durch das neue Verpackungsgesetz sollen finanzielle Anreize geschaffen werden, Ökoverpackungen zu produzieren, da mittel- und auch langfristig, derartige Verpackungen bei den Beteiligungsentgelten begünstigt werden, indem sich die Kalkulation dieser eben genau nach ökologischen Kriterien richtet.

Dies schlägt sich folglich auch auf die Produktionskosten und Verkaufspreise von ökologischen Verpackungen, wie Kartonagen, Pappschachteln, Polsterpapier, Papiertüten, etc. nieder.


Fazit:

Mit umweltfreundlichen Verpackungen, wie dem von Froeb-Verpackungen produzierten Polsterpack, kann man ein positives Zeichen für den Umweltschutz setzen und senkt zudem langfristig die Einkaufskosten, sowie Entsorgungskosten gegenüber Plastikverpackungen.

Sie haben Bedarf an Polsterpapier oder Kartonagen?

Kontaktieren Sie uns



* Sicherheitsabfrage:
Welche Farbe hat ein wolkenfreier Himmel?
(bitte alles klein schreiben)
Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.